Tutorial: Pixelmator – Einfaches Freistellen von Text

Mit dem Slogan „Image editing for the Rest of us“ lehnen sich die beiden Brüder Saulius und Aidas Dailide aus London weit aus dem Fenster. Ihr Slogan ist schließlich an den von Apple aus dem Jahre 1984 „The Computer for the Rest of us“ angelehnt. 23 Jahre später, also 2007, wurde Pixelmator ins Leben gerufen und liegt nach etlichen Upgrades, die ebenfalls wie bei Apple eigene Namen haben, nun in Version 1.6.2 (Nucleus) vor.