Sony RX10 – LowLight Video ISO 12.800

Hier ein kleiner Video-Zusammenschnitt für eine befreundete Band, der spontan mit der Sony RX10 entstanden ist.

Kein geplanter Shot, sondern einfach nur ein “Real Life” Test ohne zusätzliches Licht und bei sehr bescheidenen Lichtverhältnissen. Ich habe bewusst keine Rauschreduzierung in Final Cut vorgenommen, um das (für private Zwecke absolut erträgliche) Rauschen unverfälscht darzustellen. Der Sound wurde ebenfalls nur mit den Kamera-Mikros der Sony RX10* von verschiedenen Standpunkten aus aufgenommen.

Ein weiteres Video mit der RX10 findet Ihr in meinem Artikel zur photokina 2014.

Meinen Testbericht zur Sony RX10 findet Ihr hier.

Infos zur Band findet ihr unter www.majorsix.de

Mit (*) gekennzeichnete Links sind Affiliate/Werbe-Links. Ein Kauf kostet keinen Cent mehr, unterstützt aber meine Arbeit an dem Blog, da ich im Falle eines Kaufs eine Provision erhalte. Mehr Infos dazu auch hier.

1 Comment

  1. Jörn
    14. Januar 2015

    ISO 12.800?! Hätte ich hier nie erwartet!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.