SanDisk Ultra II 960 GB SSD

Die knapp 1 TB große SSD verrichtet nun seit ein paar Wochen ihren Dienst in meinem iMac. Hier der Link:

SanDisk Ultra II SSD 960GB*

Wie man eine SSD zusätzlich zur HD verbaut, habe ich hier beschrieben:

iMac 27″ Mid 2011 – SSD nachrüsten

Mit (*) gekennzeichnete Links sind Affiliate/Werbe-Links. Ein Kauf kostet keinen Cent mehr, unterstützt aber meine Arbeit an dem Blog, da ich im Falle eines Kaufs eine Provision erhalte. Mehr Infos dazu auch hier.

4 Comments

  1. Jörn
    21. Dezember 2015

    Echt krass günstig. Wenn man bedenkt, was so eine “Platte” vor wenigen Jahren gekostet hat … Und eine SSD sorgt definitiv für mehr gefühlte Leistung, als es ein paar Megaherz mehr schaffen.

    Antworten
    1. Markus
      23. Dezember 2015

      Allerdings. Meine ist heute angekommen und nun heißt es “Daten sichern, iMac aufschrauben, Platte rein und OSX neu installieren”. Aber nicht mehr vor Weihnachten 🙂

      Antworten
  2. Rupert
    20. Januar 2017

    Hi, vielen Dank für Deine Beiträge!
    Hast du schon einen Langzetbericht bezüglich der verwendeten SSD? ( lebt sie noch?)
    Bin zur Zeit in der gleichen Situation (iMac 21,5″ Mid 2011)

    Antworten
    1. Markus
      20. Januar 2017

      Hallo Rupert,
      die SSD lebt noch und ich kann sie aus Preis/Leistungssicht absolut empfehlen. Aktuell 80 EUR günstiger als eine 1TB Samsung, die allerdings von den reinen Werten zugegebenermaßen auch etwas schneller ist. Dies ist aber in der Praxis (für mich) nicht zu spüren. Ich hatte ja zunächst eine 256er Samsung verbaut, die nun im MacBook Pro immer noch ihren Dienst verrichtet.
      VG und viel Erfolg beim Einbau, Markus

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.