Cuxhaven – Döse

Über Pfingsten war ich mal wieder in Cuxhaven. Genauer: Döse. Hier sind ein paar Impressionen mit der Sony RX10*. Nachbearbeitet mit Adobe Photoshop Lightroom 5*.

Cuxhaven 2015-4 Cuxhaven 2015-3 Cuxhaven 2015-2 Cuxhaven 2015-1

Cuxhaven 2015-5

Mehr von Lightroom

Mehr von Sony

P.S.: Die Sony DSC-RX10* gibt es mittlerweile recht günstig. Ich hab noch 999 EUR bezahlt und keinen Euro bereut.

Mit (*) gekennzeichnete Links sind Affiliate/Werbe-Links. Ein Kauf kostet keinen Cent mehr, unterstützt aber meine Arbeit an dem Blog, da ich im Falle eines Kaufs eine Provision erhalte. Mehr Infos dazu auch hier.

6 Comments

  1. Jörn
    28. Mai 2015

    Schöne Bilder. Wieder mal. Nr. 2 ist ein echter Kracher. Auf den ersten Blick ist es eine Bergwelt aus großer Distanz. Sehr gut gemacht!

    Antworten
    1. Markus
      28. Mai 2015

      Danke für Dein Kompliment! Bei Nr. 2 habe ich auch bewusst die Perspektive gewechselt. Und ich bin immer wieder erstaunt, was in den RAWs der RX10 an Informationen steckt und wie man sie mit Lightroom herausarbeiten kann 🙂

      Antworten
  2. Jürgen Drogies
    28. Mai 2015

    Mir gefallen die Bilder alle. Jugenderinnerungen: Ferien – Dunen – Döse – Saalburg – Neuwerk.
    Das zweite Bild hat mich genau wie Jörn an eine Gebirgslandschaft erinnert. Irgendwie auch außerirdisch. Da ist mehr Wasser auf dem Mars, als man je vermutet hätte ;–)

    Antworten
    1. Markus
      28. Mai 2015

      Hallo Jürgen, danke auch Dir für Dein Lob! Vielleicht nehme ich die Marsidee mal auf und bearbeite das Foto bei Gelegenheit noch ein wenig anders 🙂

      Antworten
  3. Angela
    28. Mai 2015

    Moin,
    wenn ich diese schönen Bilder sehe bin ich ganz stark überzeugt, dass ich Urlaub brauche 🙂
    Liebe Grüße
    Angela

    Antworten
    1. Markus
      29. Mai 2015

      Hallo Angela, das ist ein sehr schönes Feedback. Freut mich, dass ich Dein Fernweh wecken konnte 🙂 Einen schönen Tag für Dich. LG, Markus

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.