Apple Event 09.03.2015

Apple hat heute wieder einige neue Dinge vorgestellt. Auf die möchte ich hier aber gar nicht eingehen. Vielmehr muss ich neidlos anerkennen, dass Apple nach wie vor einige der besten, edelsten und ansprechendsten Videos produziert um seine Produkte vorzustellen.
Wenn sich Flüsse aus Aluminium mit Feuer und edlen Formen vor weißem Hintergrund in symbiotischer Eintracht paaren spricht das etwas in mir an, was mich vom eigentlichen Produkt total ablenkt und mich mit einem “Wow, ist das edel produziert!” – Eindruck zurücklässt.

Dann schaue ich auf meinen iMac, sehe Wolkenbildung hinter dessen edlen Glasplatte, bzw. zwischen den Schichten des Displays und denke “Auch Apple kocht nur mit Wasser, dafür aber beschäftigen sie ein verdammt gutes Team für Design und Videos”.

Was haltet ihr von den Videos und, OK auch das interessiert mich, von den neuen Produkten?

Mehr von Apple auf Cremerseele

P.S.: 18.000 EUR für die Apple Watch mit 38 mm Gehäuse aus 18 Karat Roségold? Auch das hinterlässt mich mit einem “WOW!”

1 Comment

  1. Jörn
    9. März 2015

    Hallo Markus,

    hab’s auch gesehen, aber diese Videos eher als störende Pause wahrgenommen. 🙂

    Was mich viel mehr interessiert: Hab ich das richtig verstanden? Eine Version der Watch kostet 10.000 Euro? War ich da abgelenkt, oder stimmt das?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.